Die Einreicheplattform für die fertigen Betonkunstwerke ist ab dem 2. Mai online!

 

Während der praktische Nutzen von Beton auf der Hand liegt, ist sein ästhetischer Reiz nicht sofort erkennbar. Der auf den ersten Blick unscheinbar wirkende Baustoff eröffnet jedoch große gestalterische Möglichkeiten. Der Beton-Art-Award ist der kreative Schülerwettbewerb für Schüler der Klassen 7 bis 11. Die Aufgabe ist es, in Teams ein eigenes Kunstwerk aus Beton zu schaffen.

Mit dem Unterrichtsheft „Gestalten mit Beton“ ist die Teilnahme einfach: Neben Wissenswertem zum Werkstoff Beton enthält das Heft auch eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung vom Anrühren von Beton bis zur Abnahme der Gussform. Der Anmeldeschluss für den Wettbewerb ist am 19. Februar 2017.

 

Sportskamerad Beton

Wusstet ihr schon, dass viele Skateparks aus Beton gefertigt sind? Viele Skater schätzen den flachen, glatten Untergrund von Beton beim Fahren. Denn für das Anfahren der Hindernisse, Rampen und Kurven ist eine hohe Geschwindigkeit und damit ein geringer Rollwiderstand nötig....

BlogBeton